+49 36452 - 18999-0
infoweimar-tour.de
Deutschland
Tagesfahrten

Bad Sooden-Allendorf

"Perle im Werratal"

Eingebettet in eine sanfte Mittelgebirgslandschaft liegt Bad Sooden-Allendorf am Dreiländereck Hessen-Thüringen-Niedersachsen. Mitten durch die sympatische Fachwerkstadt schlängelt sich die Werra und auch der Hohe Meißner - der "König der hessischen Berge" - schickt seine Ausläufer bis vor die Tore der Stadt. Besonders beeindruckend ist dabei das Stadtbild: Ganze Straßenzüge und Stadtviertel sind noch in geschlossener Fachwerkbauweise erhalten. Überall gibt es malerische Winkel zu entdecken, der Fischerstad „Klein Venedig" am Werraufer zum Beispiel oder den "Brunnen vor dem Tore". Kein Brunnen wird wohl so häufig besungen, wie der alte Zimmersbrunnen mit seiner uralten Linde in der Allendorfer Altstadt. 

Mitten im Herzen von Bad Sooden-Allendorf, in bester Lage direkt im Kurviertel, begrüßt man Sie zu einem leckeren Mittagessen. In den "Schlemmerstuben" werden Sie mit frisch zubereiteten Speisen und regionalen Spezialitäten verwöhnt.

Bad Sooden-Allendorf beeindruckt mit einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten, darunter vor allem die vielen architektonischen Kostbarkeiten in mittelalterlicher Fachwerkbauweise. Begeben Sie dich mit Ihrer örtlichen Reiseleistung auf einen kurzweiligen Altstadt-Spaziergang. Viele historische Sehenswürdigkeiten erzählen die Geschichte vom Salz. So erfahren Sie unter anderem, was es mit dem "Salzfrevel" und der "Pfennigstube" auf sich hat.

Das mächtige Freiluftinhalatorium (Länge 140 m, Höhe 12 m) mit seiner imposanten Holzkonstruktion ist das letzte verbliebene Gradierwerk der Stadt und eines der letzten Bauwerke dieser Art in Deutschland. Es stammt noch aus dem Jahr 1638. Beeinflusst von Sonne und Wind wird der an der großen Oberfläche der Schwarzdornwände des Gradierwerkes abtropfenden Sole Wasser entzogen und bei günstiger Witterung eine um 25 % verdichtete Sole gewonnen. Nutzen Sie die Gelegenheit und atmen einmal so richtig tief durch, während Sie gemütlich um das Gradierwerk wandeln.

Im Kultur- und Kongresszentrum, mitten im Kurpark gelegen können Sie die Erlebnisse des Tages bei Kaffee und Kuchen Revue passieren lassen und dabei gern dem kleinen Unterhaltungsprogramm lauschen. Natürlich kann, wer dazu noch Lust und Laune hat, auch gern noch einmal ein paar Schritte durch den wirklich bezaubernden Kurpark machen.

Termine & Preise
10. Apr. 2024
pro Person€ 83,-
Zusatzleistungen & Preise
dezentraler Zustieg€ 5,-
freibleibender Busnebenplatz€ 35,-
© Stadt Bad Sooden-Allendorf, Tourismus- und Kur-AöR.
© Stadt Bad Sooden-Allendorf, Tourismus- und Kur-AöR.
© Stadt Bad Sooden-Allendorf, Tourismus- und Kur-AöR.
© Stadt Bad Sooden-Allendorf, Tourismus- und Kur-AöR.
© Stadt Bad Sooden-Allendorf, Tourismus- und Kur-AöR.
Leistungen
  • Fahrten im modernen Reisebus ab/an zentrale Zustiegsorte lt. Programm
  • 1x Mittagessen mit 2-3 Wahlgerichten und 1 Softgetränk
  • ca. 1stündiger Stadtspaziergang Bad Sooden-Allendorf inkl. Besuch Gradierwerk
  • 1x Kaffeegedeck mit 1 Stück Kuchen und Kaffee/Tee satt
  • Unterhaltungsmusik zur Kaffeezeit
  • Möglichkeit zum Bummeln durch den Kurpark
Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Voraussetzung für die Durchführung der Fahrt die Einhaltung der allgemeinen Hygieneschutzbestimmungen ist. Eine Änderung der Situation vor Ort kann jederzeit zu Änderung der Auflagen führen.

 

Auf Grund der sich ständig ändernden Gesetzeslage sowie daraus resultierenden möglichen Einschränkungen sind kurzfristige Änderungen einzelner Leistungen, des Programmablaufes bis hin zur ggfs. Absage der Reise vorbehalten.

 

Wir behalten uns aufgrund der angespannten Lage am Energie- und Rohstoffmarkt vor, Preisanpassungen bis drei Wochen vor Reisebeginn vorzunehmen. Sie haben nach Bekanntgabe der Höhe des Zuschlags das Recht auf Widerspruch und kostenlose Stornierung der Buchung. Widerspruch und/oder Stornierung müssen innerhalb 2 Tagen nach Bekanntwerden bei uns eingehen. 

 

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

 

Mittlere Laufaktivität.

Gern empfehlen wir weniger aktiven Gästen die Mitnahme von Rollatoren als gelegentliche Sitzmöglichkeit.

© Weimar-Tour 2024created by vistabus.de  • Cookie-Einstellungen