+49 36452 - 18999-0
infoweimar-tour.de
Deutschland
Tagesfahrten

BAD LAUCHSTÄDT

Kuranlagen und Geiseltalsee

Unweit von saftigen Weinreben an Unstrut und Saale liegt Bad Lauchstädt mit seinen Kuranlagen und dem Goethe-Theater.

Die Heilquelle in Bad Lauchstädt wurde einst eher zufällig entdeckt. Doch schnell folgten Adlige und Kaufleute, Gelehrte und Dichter aus Preußen, Sachsen, Anhalt und Thüringen ihren Ruf. Die Badegäste genossen das „Sächsische Pyrmont“, amüsierten sich im Goethe-Theater und lustwandelten in rauschenden Reifröcken.

Lauschen Sie den Erzählungen ihres örtlichen Gästeführers bei einem Bummel durch die historischen Kuranlagen und das originalgetreu restaurierte Theater. Sie werden staunen, denn bis heute haben die unvergleichlichen Kuranlagen nichts von ihrem einstigen Charme eingebüßt.

Der Weg führt Sie weiter zum Geisetalsee, wo sie sich beim Mittagessen stärken. Wussten Sie, dass am größten künstlich angelegten See Deutschlands heute statt Kohle ab - Wein angebaut wird?  Genießen Sie die 2stündige Rundfahrt mit dem Geiseltal-Express, unterbrochen von einem ca. halbstündigen Zwischenstopp an den Weinbergen. Neben einem grandiosen Panoramablick vom Weingut „Goldener Steiger“ - bis weit über den See hinaus - können Sie ein Gläschen des anerkannten Qualitätsweines genießen, bevor die Rundfahrt im Geiseltal-Express am Südufer des Sees endet und Sie die Heimreise antreten werden.

Termine & Preise
06. Sept. 2023
pro Person€ 91,-
Zusatzleistungen & Preise
dezentraler Zustieg€ 5,-
freibleibender Busnebenplatz€ 35,-
© Historische Kuranlagen und Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH
© Eckehard Wolf-fotolia.com
© Kzenon-shutterstock.com/2013
Leistungen
  • Busfahrten laut Programm
  • Führung durch die historischen Kuranlagen und dem Goethe-Theater in Bad Lauchstädt
  • 1x Mittagessen (verschiedene Wahlgerichte) am Geiseltalsee
  • 2 Std. Rundfahrt mit dem Geiseltal-Express inkl. 40 min Aufenthalt an den Weinbergen ab/ an Haltepunkt Pfännerhall
  • 1 Glas Wein im Weingut „Goldener Steiger“
Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Voraussetzung für die Durchführung der Fahrt die Einhaltung der allgemeinen Hygieneschutzbestimmungen ist. Eine Änderung der Situation vor Ort kann jederzeit zu Änderung der Auflagen führen.

 

Auf Grund der sich ständig ändernden Gesetzeslage sowie daraus resultierenden möglichen Einschränkungen sind kurzfristige Änderungen einzelner Leistungen, des Programmablaufes bis hin zur ggfs. Absage der Reise vorbehalten.

 

Wir behalten uns aufgrund der angespannten Lage am Energie- und Rohstoffmarkt vor, Preisanpassungen bis drei Wochen vor Reisebeginn vorzunehmen. Sie haben nach Bekanntgabe der Höhe des Zuschlags das Recht auf Widerspruch und kostenlose Stornierung der Buchung. Widerspruch und/oder Stornierung müssen innerhalb 2 Tagen nach Bekanntwerden bei uns eingehen. 

 

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

 

© Weimar-Tour 2022created by vistabus.de  • Cookie-Einstellungen