Montag, 26. August 2019
Tel.: +49 36452 - 18999-0
Email: infoweimar-tour.de
Polen
Urlaubsreisen Mehrtagesfahrten

Bad Pyrmont

Niedersachsens Kurort Nummer 1

Bad Pyrmont, gelegen zwischen Weserbergland und Teutoburger Wald, ist eines von vier Staatsbädern in Niedersachsen. 

Die Geschichte der Stadt ist eng mit den Quellen verbunden, die hier aus der Erde sprudeln und von deren heilender Wirkung schon die alten Römer und Germanen wussten. Zum Kurbad entwickelte sich der Ort jedoch erst durch das „großen Wundergeläuf“ Mitte des 16. Jh. Zehntausende Menschen pilgerte der Kunde von der Wundertätigkeit der Quellen folgend nach Bad Pyrmont und suchten Linderung ihrer körperlicher Leiden. Mit dem „Fürstensommer“, in dem insgesamt 34 gekrönte Häupter ihre Ferien in Bad Pyrmont verbrachten, wurde der Ort endgültig zum Modebad und wuchs zu der noch heute erkennbaren Gesamtkonzeption aus Barockschloss, Brunnenstraße und Hauptallee mit Nebenalleen. 

Heute ist das traditionsreiche Kurbad nicht nur für die Heilquellen und die Naturmoore sowie einem in Deutschland einmaligen Naturphänomen - in der „Dunsthöle“ tritt Kohlensäure aus einer Felsspalte zu Tage - berühmt, sondern auch für seinen 17 Hektar großen Kurpark. Dieser wurde 2005 zum „Schönsten Park Deutschlands“ gewählt und bezaubert mit Attraktionen wie der nördlichsten Palmenfreianlage Europas mit über 500 bis zu 11 m hohen Palmen und anderen Kübelpflanzen, dem 2015 neu angelegten Palais- und Rosengarten, dem Asiatischen Refugium oder dem Barfuß-Parcours. 

***Hotel BAD PYRMONTER HOF

Das 2006 neueröffnete ***Hotel Bad Pyrmonter Hof liegt in ruhiger Lage im Bad Pyrmonter Kurviertel. Zum Kurpark und der Friedrichsquelle sind es nur rund 10 Minuten zu Fuß, zum Schloss und der Hufeland Therme nur zirka 15 Minuten. 

Das familiengeführte, mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Hotel ist mit Rezeption, Lift, Speise-/Aufenthaltsräumen und Leseecke ausgestattet. Das Café-Restaurant befindet sich im zirka 100 m entfernten Partnerhotel Haus Steinmeyer. 

Die 14 Doppel- und 18 Einzelzimmer sind modern und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Bad/WC oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Radiowecker, Safe, kostenlosem Internetzugang per W-LAN sowie teilweise Balkon oder Dachterrasse.

Zum Frühstück und Abendessen bedienen Sie sich an reichhaltigen Buffet. Das Mittagessen wird als 3-Gang-Menü im Haus Steinmeyer serviert, bei dem Sie zwischen drei täglich wechselnden Hauptgerichten wählen können. 

Termine & Preise
02. Sept. - 16. Sept. 2019 (15 Tage)pro Person
Doppelzimmer€ 1.098,-
Einzelzimmer€ 1.350,-
© BildPix.de - fotolia.com
© pure-life-pictures-fotolia.com
© pure-life-pictures-fotolia.com
© BildPix.de - fotolia.com
© fotobeam.de-fotolia.com
© BildPix.de-fotolia.com
© BildPix.de - fotolia.com
© Martina Berg-fotolia.com
© Bad Pyrmont Tourismus GmbH
Leistungen
  • Haustürabholung im Stadtgebiet Erfurt, Weimar und Jena
  • Fahrten im modernen Reisebus nach Bad Pyrmont und zurück 
  • Reisebegleitung auf der gesamten Reise
  • 14 Übernachtungen im gebuchten Zimmer im ***Hotel Bad Pyrmonter Hof
  • 14x Frühstücksbuffet
  • 14x Mittagessen (Auswahl aus drei täglich wechselnden Menüs mit gleicher Suppe und Dessert) inkl. Mineralwasser als Tischgetränk
  • 14x Abendessen als kaltes Buffet inkl. Tee
  • Kofferservice bei An-/Abreise
  • Insolvenzversicherung

 

Die Kurtaxe in Höhe von ca. 2,80 € - 3,20 € pro Person/Nacht ist nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort zu zahlen.

 

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Die WEIMAR-TOUR GMBH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt die WEIMAR-TOUR GMBH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall ihrer Insolvenz. 

Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtline (EU) 201572302

Wichtige Hinweise

BUSSE
Unsere modernen Komfortreisebusse sind mit Schlafsesseln mit großzügigem Sitzabstand, Klimaanlage, Toilette, Bordküche, CD- und DVD-Videoanlage, Radio, Satelliten-Navigationssystem und modernster Sicherheitstechnik ausgestattet.

 

GEPÄCKMITNAHME
Aufgrund des begrenzten Gepäckraumes in unseren Fahrzeugen bitten wir Sie, nur ein Gepäckstück mit zirka 20 kg pro Person sowie ein Handgepäckstück mitzunehmen.
Sollten Sie einen Rollator benötigen, bitten wir Sie, dessen Mitnahme unbedingt bei der Buchung anzumelden. Bei versäumter Anmeldung können wir leider keine Garantie für dessen Beförderung übernehmen.

 

HAUSTÜRABHOLUNG
Bei unseren betreuten Reisen ist die Haustürabholung im Stadtgebiet von Erfurt, Weimar und Jena bereits im Reisepreis enthalten. Gegen Aufpreis übernehmen wir auch eine Haustürabholung außerhalb dieser Gebiete. Fragen Sie bei der Buchung nach den für Ihren Wohnort geltenden Preisen.
Sollten Sie keine Haustürabholung wünschen, verringert sich der Reisepreis um 15,00 € pro Person. Die Abholung erfolgt in diesem Fall an einem unserer zentralen Zustiege in Erfurt („Am Urbicher Kreuz“), Weimar (Hauptbahnhof) und Jena (Parkplatz „Am Stadion“). 

 

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die hier ausgeschriebenen Reisen wurden mit einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen kalkuliert und werden bei Erreichen dieser Teilnehmerzahl garantiert durchgeführt.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise entsprechend Punkt 11 unserer ARB abzusagen oder ein anderes als bei den Leistungen angegebenes Fahrzeug einzusetzen. Je nach Teilnehmerzahl kann es sich dabei u.a. um eine Großraumlimousine oder einen Sprinter ohne Toilette handeln. 

 

REISEBETREUUNG 
Unsere betreuten Reisen sind für all diejenigen gedacht, die sich eine Individualreise nicht mehr zutrauen sowie Gemeinschaft und Geselligkeit einer kleinen Gruppe mit zirka 15 Reisteilnehmern wünschen. Zudem wird jede Reise von einem Reisebegleiter betreut, der sich vor Ort um Ihre Belange kümmert, Ausflüge und Aktivitäten organisiert sowie kleinere Hilfestellungen bietet.
Bitte beachten Sie dabei, dass unsere Reisebegleiter nicht medizinisch geschult sind und daher nicht berechtigt sind, Hilfestellung bei der Medikamenteneinnahme o.ä. zu geben. Sollten Sie entsprechende Hilfe benötigen oder generell einen erhöhten Betreuungsaufwand haben, setzten Sie sich bitte vor der Buchung mit uns in Verbindung. Wir versuchen die notwendigen Hilfen vor Ort zu organisieren. Die dadurch anfallenden Kosten stellen wir Ihnen in Rechnung bzw. sind vor Ort an die entsprechenden Leistungsträger zu zahlen.

 

REISEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Bei der Planung unseren Reisen wurden die Bedürfnisse älterer Menschen besonders berücksichtigt. Dennoch können wir eine Barrierefreiheit auf unseren Reisen nicht garantieren. So müssen beim Ein-/Aussteigen in den Bus mehrere steile Stufen überwunden werden und in den Unterkünften können vereinzelte Stufen bzw. kurze Treppen vorhanden sein, die nicht barrierefrei sind.
Wir bitten Sie daher, uns spätestens bei der Buchung über vorhandene Einschränkungen sowie Unverträglichkeiten in Kenntnis zu setzen. So können wir Sie informieren, ob die gewünschte Reise für Sie geeignet ist.
Bitte beachten Sie ergänzend Punkt 20 unserer ARB.   

© Weimar-Tour 2019created by vistabus.de