Mittwoch, 17. Oktober 2018
Tel.: +49 (0) 36452 - 18999-0
Email: infoweimar-tour.de
Deutschland
Tagesfahrten

Wilder Hainich

Wildkatzendorf und Salzataler Jagdprogramm

Das Themendorf am UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich widmet sich ganz dem Wappentier des Hainichs - der Wildkatze. An vielen Orten ist die heimische Raubkatze heute, durch die immer stärkere Zerschneidung der Landschaft, verschwunden. Hier kann jeder die scheuen Wildkatzen beobachten! Besucher werden in der Wildkatzenscheune empfangen. Dort informiert die moderne Ausstellung über die Lebensweise der scheuen Waldtiere und stellt das Naturschutzprojekt „Rettungsnetz Wildkatze" vor. In einem Kino laufen wechselnde Filmbeiträge über den scheuen Jäger oder den Nationalpark Hainich. Die Wildkatzenlichtung - ein naturnah gestaltetes Gehege-  ist das Herzstück des Wildkatzendorfes. Hier lassen sich vier Exemplare der in Freiheit für Menschen so gut wie unsicht­baren Räuber auf die Pfoten schauen. Anschließend führt Sie die Fahrt weiter nach Mülverstedt, im Westen des Thüringer Beckens und am Fuße des Hainichs gelegen. Hier erwartet Sie in der Gemeindeschenke im ländlich rustikalen Ambiente eine leckeres Mittagessen, bevor es im Anschluss volkstümlich wird. Die Salzataler erwarten Sie mit einem unterhaltsamen und musikalisch vielseitigem Programm mit Wald- und Jagdliedern, Jagdbräuchen etwas Jägerlatein und natürlich mit viel Humor und Stimmung. Den Tag lassen Sie anschließend bei Kaffee und Kuchen stimmungsvoll ausklingen.

 

Termine & Preise
25. Okt. 2018
pro Person € 68,-
© Salzataler
© Wildkatzendorf
© Salzataler
© Wildkatzendorf
© Salzataler
© Wildkatzendorf
Leistungen
  • Busfahrten laut Programm
  • Eintritt und Besichtigung Wildkatzendorf Hütscheroda
  • Mittagessen in Mülverstedt
  • stimmungsvolles Unterhaltungsprogramm mit den Salzatalern
  • Kaffeegedeck
© Weimar-Tour 2018created by vistabus.de