+49 36452 - 18999-0
infoweimar-tour.de
Deutschland
Tagesfahrten

KRIEBSTEIN

"Der Bettelstudent" auf der Seebühne

Wir entführen Sie heute in die Traumfabrik der Operette. Zur Mittagszeit starten wir und bringen Sie nach Kriebstein. Steile Hänge und tiefbewaldete Ufer umgeben die zur Kriebsteintalsperre angestaute Zschopau bei Mittweida. Rund um den See findet man heute ein natürliches Kleinod, das zum Entspannen einlädt. Genießen Sie dieses Stückchen Natur während einer Schiffsrundfahrt auf dem See und genießen Sie dabei Kaffee und Kuchen an Bord des Schiffes. 

Pünktlich um 18:00 Uhr erwartet Sie die herrliche Naturkulisse der Seebühne Kriebstein. Auf dem Programm steht „Der Bettelstudent“, eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Operetten und damit Carl Millökers Meisteroperette. 

Sie spielt in der Zeit, als August der Starke als König von Polen ein strenges Regime führte. Natürlich geht es um Liebe und Intrigen und um einen armen Studenten, der sich der Freiheit wegen als Edelmann ausgibt. Mit der opulenten Ausstattung der Barockzeit, dem operettentypischen Augenzwinkern und den musikalischen Ohrwürmern von Carl Millöcker finden Glück und Geld, Liebe und Landesbefreiung zueinander.

Wir wünschen Ihnen einen vergnüglichen Abend.

Termine & Preise
09. Aug. 2023
pro Person€ 96,-
Zusatzleistungen & Preise
dezentraler Zustieg€ 5,-
freibleibender Busnebenplatz€ 35,-
© pixabay
© Zweckverband Kriebsteintalsperre
© Zweckverband Kriebsteintalsperre
© Zweckverband Kriebsteintalsperre
© Mittelsächsische Theater und Philharmonie gGmbH Freiberg.
Leistungen
  • Busfahrten lt. Programm
  • 1 Std. Schifffahrt auf der Talsperre Kriebstein
  • 1x Kaffeegedeck an Bord (2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen)
  • 1x Eintrittskarte für die Vorstellung „Der Bettelstudent“ auf der Seebühne
Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Voraussetzung für die Durchführung der Fahrt die Einhaltung der allgemeinen Hygieneschutzbestimmungen ist. Eine Änderung der Situation vor Ort kann jederzeit zu Änderung der Auflagen führen.

 

Auf Grund der sich ständig ändernden Gesetzeslage sowie daraus resultierenden möglichen Einschränkungen sind kurzfristige Änderungen einzelner Leistungen, des Programmablaufes bis hin zur ggfs. Absage der Reise vorbehalten.

 

Wir behalten uns aufgrund der angespannten Lage am Energie- und Rohstoffmarkt vor, Preisanpassungen bis drei Wochen vor Reisebeginn vorzunehmen. Sie haben nach Bekanntgabe der Höhe des Zuschlags das Recht auf Widerspruch und kostenlose Stornierung der Buchung. Widerspruch und/oder Stornierung müssen innerhalb 2 Tagen nach Bekanntwerden bei uns eingehen. 

 

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

 

© Weimar-Tour 2022created by vistabus.de  • Cookie-Einstellungen