+49 36452 - 18999-0
infoweimar-tour.de
Deutschland
Tagesfahrten

HANN. MÜNDEN

Fachwerkjuwel und Dreiflüssestadt

Eingebettet zwischen drei Flüssen und drei Wäldern liegt die bezaubernde Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden. Die prachtvollen Fassaden der über 700 Fachwerkhäuser aus sechs verschiedenen Jahrhunderten mit ihren zahlreichen Verzierungen zeugen noch heute vom Reichtum der alten Handelsstadt.

Doch Hann. Münden hat noch mehr als Fachwerk zu bieten, wie Ihnen die Gästeführung bei einem Rundgang durch kleine Gassen, vorbei am Welfenschloss und der St. Blasius Kirche zeigen wird. Punkt zwölf lauschen Sie dann dem Glockenspiel im Giebel des Renaissance-Rathauses mit Figurenumlauf, welcher Szenen aus dem Leben des legendären Wanderarztes Eisenbart darstellt. 

Im Ratsbrauhaus verwöhnt man Sie anschließend mit regionalen Gerichten.

„Wo Werra sich und Fulda küssen, ...“ sicher kennen Sie dieses Gedicht. Auf der kleinen Insel Tanzwerder, unweit der Altstadt, steht der berühmte Weserstein, der hier den Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser kennzeichnet. 

Am Nachmittag begrüßt man Sie aufs herzlichste auf der MS Weserstein, welche mit Ihnen gemeinsam gemütlich auf Fulda und Weser vorbei an historischen Gebäuden und Baudenkmälern schippern wird. Für ein Käffchen, ein Bier oder ein Cocktail sorgt das freundliche Team der MS Weserstein an Bord oder am liebevoll angelegten Ankerplatz mit Kiosk, Café und Ministrandbar sicher gern.

Termine & Preise
23. Jun. 2023
pro Person€ 89,-
Zusatzleistungen & Preise
dezentraler Zustieg€ 5,-
freibleibender Busnebenplatz€ 35,-
© Hann.Muenden/Media Hub
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
© pure-life-pictures-fotolia.com
© pure-life-pictures-fotolia.com
© mojolo - stock.adobe.com
© runzelkorn-fotolia.com
© Red-Baron-fotolia.com
Leistungen
  • Busfahrten laut Programm
  • 90 Min. Kostümführung mit einer historischen Persönlichkeit
  • Glockenspiel mit Figurenumlauf
  • 1x Mittagessen mit verschiedenen Wahlgerichten im Ratsbrauhaus
  • 90 Min. Schiffsrundfahrt auf Fulda und Weser (je nach Wasserstand)
  • Freizeit am Anlegeplatz Möglichkeit zum individuellen Kaffeetrinken an Bord oder am Anlegeplatz mit Kiosk, Café und Ministrandbar (auf Selbstzahlerbasis)
Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Voraussetzung für die Durchführung der Fahrt die Einhaltung der allgemeinen Hygieneschutzbestimmungen ist. Eine Änderung der Situation vor Ort kann jederzeit zu Änderung der Auflagen führen.

 

Auf Grund der sich ständig ändernden Gesetzeslage sowie daraus resultierenden möglichen Einschränkungen sind kurzfristige Änderungen einzelner Leistungen, des Programmablaufes bis hin zur ggfs. Absage der Reise vorbehalten.

 

Wir behalten uns aufgrund der angespannten Lage am Energie- und Rohstoffmarkt vor, Preisanpassungen bis drei Wochen vor Reisebeginn vorzunehmen. Sie haben nach Bekanntgabe der Höhe des Zuschlags das Recht auf Widerspruch und kostenlose Stornierung der Buchung. Widerspruch und/oder Stornierung müssen innerhalb 2 Tagen nach Bekanntwerden bei uns eingehen. 

 

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

 

© Weimar-Tour 2022created by vistabus.de  • Cookie-Einstellungen