+49 36452 - 18999-0
infoweimar-tour.de
Deutschland
Mehrtagesfahrten

BADEN-WÜRTTEMBERG

Zwischen Bodensee und Blautopf

1. Tag: 27.05.2023 Anreise nach Ulm

Herzlich Willkommen in Ulm! Gleich nach Ihrer Ankunft treffen Sie Ihre fachkundige Reiseleitung, die Ihnen in einem zweistündigen Spaziergang die Höhepunkte Ulms zeigen wird. Natürlich darf hier das weltbekannte Münster nicht fehlen. Immerhin handelt es sich um den höchsten Kirchturm der Welt!

Am Nachmittag beziehen Sie dann die wohnlich eingerichteten Zimmer Ihres 3-Sterne Intercity Hotel Ulm in top-zentraler Lage. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung: Eine ideale Gelegenheit auf eigene Faust die gewonnenen Eindrücke des Rundganges in dieser charmanten Stadt zu vertiefen. Für den Abend erwartet Sie das Küchenteam des Intercity Hotel Ulm im Hotelrestaurant, wo man für Sie ein leckeres Abendessen bereit hält.

2. Tag: 28.05.2023 Bodensee

Genießen Sie Ihr Frühstücksbuffet, bevor Sie gen Süden aufbrechen, denn heute wartet ein ganz besonderer Höhepunkt auf Sie: Der Bodensee!

Ihr erster Halt ist Friedrichshafen, wo Sie Ihre heutige Reiseleitung treffen werden. In der Zeppelinstadt Friedrichshafen verbinden sich eindrucksvolle Naturlandschaften und pulsierendes Leben mit schwäbischer Gemütlichkeit. Genießen Sie einen Blick von der schönen Uferpromenade auf das einzigartige See- und Alpenpanorama. Im Zeppelin Museum wird Ihnen mit weit über 1500 Originalexponaten sowie historischen Ton- Film- und Bildaufnahmen auf lebendige Art die Geschichte Luftschifffahrt erzählt.

Anschließend nimmt Ihre Reiseleitung Sie mit auf eine tolle Tour entlang der Ostroute des Bodensees. Sie sehen bekannte malerische Orte wie Lindau - eine ca. 70 ha große Insel im Bodensee mit seiner weitbekannten Hafeneinfahrt mit dem Bayerischen Löwen und seinem weißen Leuchtturm, seinen jahrhundertealten Gebäuden, lebhaften Plätzen sowie zahlreichen malerischen Gassen. Aber auch dem österreichischen Bregenz, wo die berühmten Festspiele stattfinden. Nirgendwo sonst am Bodensee trifft Geschichte und Moderne, Kunst und charmantes Flair so harmonisch aufeinander wie in Bregenz.

Zurück im Hotel erwartet Sie das freundliche Team des Hotels mit einem leckeren Abendessen.

3. Tag: 29.055.2023 Blaubeuren und Heimreise

Guten Morgen! Ein letztes Mal genießen Sie ihr reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel, bevor Sie in Richtung Blaubeuren aufbrechen.

Ihre Fahrt führt Sie durch das romantische Lauter- und Blautal. Beschaulich schön, historisch spannend und ganz besonders blau liegt die bezaubernde Stadt Blaubeuren zwischen Wälder, Felsen und Gewässern eingebettet. Bei einem kleinen geführtem Stadtrundgang zu den schönsten Fachwerkhäusern der Altstadt mit seinen malerischen Gässchen und Plätzen und beim Besuch einer historischen Schmiedewerkstatt wird schnell deutlich, dass sich Blaubeuren sowohl sein mittelalterliches Flair als auch seine historische Authentizität bewahrt hat.

Einen tollen Abschluss und mit Sicherheit ein ganz besonderes Highlight dieser Fahrt, haben wir uns bis ganz zum Schluss für Sie bewahrt: Am Rande der Altstadt von Blaubeuren entspringt die wohl berühmteste Karstquelle Deutschlands - der Blautopf. Je nach Lichteinfall erleben Sie eine mehr oder weniger intensive blaue Farbe des Wassers. Woher der Blautopf seine faszinierende Farbe hat, beflügelte schon immer die Fantasie der Menschen - so erzählte man sich, dass einmal täglich ein Fass Tinte in den Quelltopf geschüttet werden würde. Die exklusive Höhlentour mit dem Blautopfbähnle vermittelt Ihnen einzigartige Eindrücke. Sie fahren vorbei an den Höhlen: Große und kleine Grotte, Brillenhöhle, Sirgensteinhöhle vorbei bis zum Hohle Fels, der 2017 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Bei einer fachkundig geführten Innenbesichtigung erleben Sie eine der beeindruckendsten Hallenhöhlen und erfahren, was es tatsächlich mit der blauen Farbe auf sich hat. 

Mit vielen faszinierenden Eindrücken im Gepäck treten Sie am Nachmittag die Heimreise an.

Termine & Preise
27. Mai - 29. Mai 2023 (3 Tage)
pro Person im Doppelzimmer€ 459,-
pro Person im Einzelzimmer€ 509,-
© Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH - Lorenz Bee
© majonit - stock.adobe.com
© ARochau - stock.adobe.com
© dietwalther - stock.adobe.com
© XtravaganT-fotolia.com
© mojolo-fotolia.com
Leistungen
  • Busfahrten laut Programm
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im IntercityHotel*** Ulm
  • 2x Abendessen als 2-Gang-Menü (exkl. Getränke) im Hotel
  • 2 Std. Stadtführung Ulm 
  • 1x Ganztagesreiseleitung Ostroute Bodensee ab/bis Friedrichshafen mit Lindau und Bregenz 
  • Eintritt für das Zeppelin Museum Friedrichshafen
  • ca. 90 Min. Stadtführung Blaubeuren
  • ca. 135 Min. Exklusive Höhlentour mit dem „Blautopfbähnle“ in Blaubeuren sowie fachkundige Führung bei der Innenbesichtigung
  • Insolvenzschutz
  • Gruppen-Rundum-Sorglosschutz ohne Selbstbehalt

Wir empfehlen ausdrücklich den Abschluß des Covid-19 Ergänzungsschutz als Erweiterung zum Gruppen-Rundum-Sorglosschutz zur Absicherung möglicher Erkrankung oder Quarantänemaßnahmen. Abschluss gewünscht? Bitte melden Sie sich bei uns im Büro. 

 

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Die WEIMAR-TOUR GMBH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt die WEIMAR-TOUR GMBH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall ihrer Insolvenz. 

 

 

Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtline (EU) 201572302

Unterkunft

Intercity Hotel Ulm***

Ihr Hotel liegt in zentraler Lage, direkt in der Einkaufszone und nur 850 Meter vom Ulmer Münster entfernt. Es heißt Sie mit einem Bistro und einer Lounge-Bar aufs herzlichste Willkommen. Das Ulmer Rathaus erreichen Sie nach nur 600 Metern und den Metzgerturm nach ca. 500 Metern fußläufig. Die Zimmer verfügen über einen Flachbild-Kabel-TV, Bad / DU und WC. Es werden Doppelzimmer mit Doppelbett als auch mit 2 Einzelbetten (TWIN), sowie Einzelzimmer angeboten. WLAN steht Ihnen im Intercity Hotel Ulm kostenfrei zur Verfügung. Beginnen Sie Ihren Tag mit dem Frühstücksbuffet, das für Hotelgäste im Hotelrestaurant serviert wird.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Voraussetzung für die Durchführung der Fahrt die Einhaltung der allgemeinen Hygieneschutzbestimmungen ist. Eine Änderung der Situation vor Ort kann jederzeit zu Änderung der Auflagen führen.

 

Auf Grund der sich ständig ändernden Gesetzeslage sowie daraus resultierenden möglichen Einschränkungen sind kurzfristige Änderungen einzelner Leistungen, des Programmablaufes bis hin zur ggfs. Absage der Reise vorbehalten.

 

Wir behalten uns aufgrund der angespannten Lage am Energie- und Rohstoffmarkt vor, Preisanpassungen bis sechs Wochen vor Reisebeginn vorzunehmen. Sie haben nach Bekanntgabe der Höhe des Zuschlags das Recht auf Widerspruch und kostenlose Stornierung der Buchung. Widerspruch und/oder Stornierung müssen innerhalb 2 Tagen nach Bekanntwerden bei uns eingehen. 

 

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

 

© Weimar-Tour 2022created by vistabus.de  • Cookie-Einstellungen