Montag, 26. August 2019
Tel.: +49 36452 - 18999-0
Email: infoweimar-tour.de
Deutschland
Tagesfahrten

Lindewerra

Auf Zeitreise im Stockmacherdorf

Dort, wo die Werra von eichsfeldischen und hessischen Bergen bedrängt und zu einem hufeisenförmigen Bogen gezwungen wird, liegt malerisch unterhalb der sagenumwobenen Teufelskanzel das reizvolle Dorf Lindewerra. Wegen seines einmaligen Handwerkes ist es als das “Stockmacherdorf Deutschlands” weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Um die Entwicklung des einmaligen Stockmacherhandwerks zu dokumentieren und die zur Anfertigung des traditionellen Gehstockes erforderlichen Arbeitsschritte zu zeigen, wurde 1980 in einer ehemaligen Werkstatt ein kleines Stockmachermuseum eingerichtet. Im “Backhaus” und in der “Arbeitsstube” können Sie unter dem Motto: “Es ist der Stock, der manchem fehlt” über die Arbeitsgänge bei der Herstellung von Geh-, Spazier-, Kranken- und Wanderstock informieren.

Zur besten Mittagszeit stärken Sie sich anschließend bei deftiger Hausmannskost im Gasthaus “Zur alten Stockmacherei”.

Während einer geführten Grenzlandtour erfahren Sie mehr zum Grenzlandfluss Werra. Ein Kaffeegedeck mit frischen hausgebackenen Eichsfelder Kuchen rundet diesen Tag voller Erlebnisse ab.

Termine & Preise
08. Okt. 2019
pro Erwachsenen€ 67,-
Zusatzleistungen & Preise
Dezentraler Zustieg€ 5,-
© Toma Babovic / Thüringer Tourismus GmbH
© euthymia-fotolia.com
Leistungen
  • Fahrten im modernen Reisebus ab/an zentrale Zustiegsorte laut Programm
  • Eintritt und Führung im Stockmachermuseum Lindewerra
  • Besuch der Schauwerkstatt
  • Mittagessen mit 3 Wahlgerichten im Gashaus "Zur Alten Stockmacherei"
  • Geführte Grenzlandrundfahrt
  • Kaffeegedeck mit frischem hausgebackenen Eichsfelder Kuchen
  • Ganztagesreisebegleitung durch Alleinunterhalter Jürgen Vockrodt
Wichtige Hinweise

Diese Reise ist nicht barrierefrei.

 

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

© Weimar-Tour 2019created by vistabus.de